Jan 272012
 

„Den Schreck dieses Augenblicks werde ich nie vergessen“, fuhr der König fort.

„Du wirst ihn vergessen“, sagte die Königin, „es sei denn, du errichtest ihm ein Denkmal.“

Lewis Carroll (1832 – 1898)


Neigen Sie dazu, den „Schrecken“ in Ihrem Leben ein Denkmal zu setzen, oder behalten Sie lieber positive Ereignisse und Erlebnisse in lebhafter Erinnerung?


Verwandte Artikel:

Wie zuverlässig sind unsere Erinnerungen?

GD Star Rating
loading...
Erinnern oder vergessen?, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

Kommentar verfassen